Beratung - Lebenshilfe mit Tarotkarten


In den 78 Bild- und Symbolkarten des Tarot finden wir die Archetypen und die Lehre der vier Elemente und damit in der Gesamtheit eine alle Lebensthemen und Bewusstseinszustände erfassende Struktur, die im Menschlichen Leben von Bedeutung ist.

 

So eignet sich der Tarot als Instrument zur Selbsterkenntnis. Schon lange hat sich der Tarot von seinem verstaubten und verkopften Wissen befreit und erscheint in neuen Gewand.

 

Auch in der Beratungspraxis wird die Methode immer mehr als Instrument eingesetzt, das dem Gegenüber hilft, sich dem intuitiven Wissen zu öffnen und sich über die Symbolbilder der eigenen inneren Weisheit bewusst zu werden.

 

In diesem Workshop lernen Sie den Aufbau der Tarotkarten sowei seine innere Struktur kennen und deren einfache Anwendung als Entscheidungshilfe. Neben einem leicht verständlichen Konzept, das als roter Faden für einen sinnvollen Umgang mit dem Tarot dienst, erarbeiten wir im Workshop konkrete Praxistools, abgestimmt auf die Teilnehmer und ihre Lebenslinien, Wünsche, Bedürfnisse und Interessen.

 

Der Workshop richtet sich an therapeutisch und beratend tätige Zielgruppen sowie alle am Thema interessierten.

 

Bitte mitbringen: Schreibzeug sowie ein Rider Waite Tarot Deck, ISBN: 3-905021-30-7

Dieses Ausbildungsangebot findet über die Paracelsus Heilpraktikerschule Mönchengladbach statt.

 

Termine: 16.04. und 17.04.2021

oder        17.09. und 18.09.2021

 

Anmeldung , Termine und Informationen