Magic Orakel

Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.

Johann Wolfgang von Goethe

Lenormand- und Orakelkarten

Josephine - Gemälde von Guillaume Gullion Lethiere
Josephine - Gemälde von Guillaume Gullion Lethiere

Das Kartenlegen, auch genannt Kartomantie oder Charomantik ist ein Weg, um sich mit den Fragen des Lebens zu beschäftigen.

Diese Tradition gibt es schon seit vielen Jahrhunderten.

Schon Josephine; Ehe mit Napoleon ( 1779-1796) ließ sich die Karten deuten und zwar von Marie-Anne Adelaide Lenormand (*27.Mai 1972 in Alencon,Basse Normandie; +25.Juni 1843 in Paris) einer der berühmtesten Kartendeuterinnen .

Das berühmte nach ihr benannte Lenormandorakel hat sich bis in die heutige Zeit bewahrt und wird - angelehnt an eine moderne und kreative Gesellschaft - von vielen Menschen genutzt, um einen Blick in die Zukunft zu wagen.